Verhaltenstherapie

Die Verhaltenstherapie nutzt verschiedene wissenschaftliche Methoden zur Behandlung von psychischen Erkrankungen. Durch konsequente Aus- und Weiterbildung lernen unsere MitarbeiterInnen stets (neue) Behandlungstechniken kennen, die bei verschiedenen Störungsbildern optimale Hilfe gewährleisten. Ein Beispiel für Methoden der weiterentwickelten Verhaltenstherapie ist die Schematherapie nach Young, über die Sie sich in der entsprechenden Rubrik informieren können.

 

Bei allen Behandlungen im Sinne der Verhaltenstherapie richten wir uns nach den gesetzlich festgelegten Richtlinien für Psychotherapien.